Ein kleiner Steckbrief unserer Gruppe

Die Damen- und die Mixed-Volleyball Gruppe trainieren jeden Donnerstag von 20 bis 22 Uhr gemeinsam in der Turnhalle in Marienbaum ( Emil-Underberg-Strasse).

Wir sind16 Volleyballerinnen und Volleyballer im Alter von 27 bis 63 Jahren. Einige sind erst seit kurzem im Verein, andere seit (fast) ewigen Zeiten. Der bisher größte Erfolg der Damen-Mannschaft war der Gewinn der Kreismeisterschaft im Jahre 2009. Ihr erklärtes Ziel ist der Wiederaufstieg.

Als Angriffsspieler sind dabei: Sandra Haag, Manni van de List, Thomas Schoofs, Josef Heding, Marcus Porsche, Birgit Köster, Johanna Voll, Helge Flachmeier, Bernd Verfuss und Paul Voigt.

Die Angriffsspieler, die auch als Steller zum Einsatz kommen sind Katja Lorkowski, Marion Cebulla, Vera Angenheister, Marianne Semmer-Graes, Gisela Kühnen-Remy und Norbert te Deuts.

Das Damen-Team spielt in der Hobby-Kreisliga A und das Mixed-Team tritt in der Hobby-Kreisliga E an.

Wer Lust hat und über Grundfertigkeiten im Volleyball verfügt, kann gerne unverbindlich zum Baggern und Pritschen vorbei kommen ...

Spielplan, Ergebnisse und Tabelle

Den Spielplan sowie aktuelle Ergebnisse und Tabelle findet ihr unter folgendem Link: Spielplan, Ergebnisse und Tabelle

Der SV Vynen-Marienbaum ist dem Volleyballkreis Kleve zugeordnet.

VOLLEYBALLBEGEISTERTE GESUCHT

Jeden Donnerstag von 20 bis 22 Uhr trainieren die Damen gemeinsam mit den Herren des SV Vynen-Marienbaum in der Turnhalle in Marienbaum ( Emil-Underberg-Strasse ).

Aus dieser Gemeinschaft bilden sich zwei Hobby-Mannschaften. Das Damen-Team spielt in der Hobby-Kreisliga A und das Mixed-Team tritt in der Hobby-Kreisliga E an.


Wer Lust hat und über Grundfertigkeiten im Volleyball verfügt, kann gerne unverbindlich zum Baggern und Pritschen vorbei kommen...

Mitgestaltung des Volleyballspassturniers beim Wallfahrtskirchfest in Marienbaum

Der Heimat- und Bürgerverein organisierte an zwei Tagen das Wallfahrtskirchfest auf dem Dorfplatz in Marienbaum.

Für Sonntag, den 22.Mai 2011 hatten sich die Veranstalter für ein Volleyballturnier entschieden, dass in erster Linie Spaß bereiten und zudem der Stärkung des örtlichen Vereinslebens dienen sollte. Zur Unterstützung bei der Durchführung des Turniers hatte sich die Marienbaumer Volleyball -Mixed -Gruppe  bereit erklärt.

Bei besten Wetterbedingungen kämpften 6 Vereinsmannschaften aus Marienbaum auf der Klosterwiese um den Sieg. Es wurden zwei Dreier-Gruppen gebildet, die jeweils gegeneinander antraten. Die beiden Gruppensieger bestritten das Finale. Auch an Unterstützung durch die Zuschauer mangelte es nicht. Am Ende setzten sich die Waldzwerge + Friends gegen den Thron 2010 durch.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, die allen viel Freude bereitete.