< Neue Platzordnung für unsere Sportanlagen
26.11.2011 20:09 Alter: 7 yrs
Kategorie: Jugendfussball, Jugend-C, Home

C-Jugend kommt im Heimspiel gegen den SV Budberg nicht über ein 1-1 hinaus


Am Samstag(26.11.), kam die C-Jugend im Heimspiel der Leistungsklasse in Vynen gegen den SV Budberg nur zu einem am Ende unglücklichen 1-1.

Die Budberger zeigten sich gegenüber dem Pokalspiel von September deutlich verbessert. So neutralisierten sich die Team`s in der 1. Hz. Chancen waren Mangelware. Simon scheiterte nach schöner Einzelleistung am guten Budberger Schlußmann, so wie auch Kevin mit einem Weitschuß. Auf der anderen Seite war Stephan im Tor hellwach und hielt das 0-0.

Nach der Pause zeigten die Budberger 15 Minuten den besseren Fußball und drängten uns in die eigene Hälfte. Stephan im Tor bewahrte uns reaktionsschnell vor einem Rückstand. Danach kamen wir besser ins Spiel und nachdem ein Budberger einen Schuß von Sven noch von der Linie kratzen konnte, gab es kurz Zeit später Handelfmeter für uns. Der "Lange" verwandelte sicher. Die Budberger versuchten noch mal Druck zu machen. Wir setzten auf Konter. Leider gelang es nicht 2 Großchancen im Budberger Tor unterzubringen. Und so kam es wie es kommen mußte. 1 Minute vor Schluß Freistoß von halb links. Der gut getretene Freißstoß senkte sich dann auch noch genau in den Winkel.

In der letzten Minute wurde Christoph im 16er der Budberger umgestoßen, doch der Schiri wollte wohl nicht nochmal auf den Punkt zeigen. So blieb es beim letzlich gerechten aber unglücklichen 1-1.

Fazit: Am Ende muß man auch mit einem Punkt zufrieden sein, da Budberg heute besser als im Pokalspiel war und wir nicht die Leistung von Mittwoch wiederholen konnten. Aber sei`s drum - wieder ein Punkt gegen den Abstieg!