D 1 Jugend schafft den Sprung in die Leistungsklasse

< 3 Punkte am grünen Tisch gewonnen!
04.03.2012 19:17 Alter: 6 yrs
Kategorie: Erste Mannschaft, Seniorenfussball
Von: Matthias Otto

Die Erste - 2:2 in Wardt


Erzielte das frühe 0:1 - Fabian Bender

04. März 2012 - Nachdem das Spiel gegen den SV Neukirchen II in der letzten Woche nicht stattfand, freute sich der sv vyma 97 besonders auf die heutige Begegnung gegen den Lokalrivalen aus Wardt.

Bei schlechten Platzverhältnissen und trübem Wetter erwischte der Gast aus Vynen-Marienbaum den besseren Start: nach einem langen Ball aus dem Halbfeld verlängerte Oliver Kraft per Kopf auf Fabian Bender, der auf das Tor zulief und dem Keeper mit seinem platzierten Flachschuss keine Chance ließ - nach nur 7 Minuten hieß es bereits 0:1. In der Folgezeit versäumte es der Tabellenzweite allerdings, weiter Druck nach vorne zu machen. Zwar war man kämpferisch überlegen, die klareren Chancen hatte allerdings die DJK Wardt. Der sv vyma hatte in der 35. Minute besonderes Glück, als Wardt nur die Latte traf. Mit dem Pausenpfiff war es dann aber soweit: Markus Nagels besorgte mit einem schönen Schlenzer in den linken oberen Winkel den verdienten Ausgleich.

Nach der Pause fing es stärker an zu regnen und ein vernünftiger Spielaufbau fand bei beiden Mannschaft nicht mehr statt. In der 55. Minute war es Johann Hildebrandt, der aus spitzem Winkel die 2:1 Führung herstellte. Anstatt aber die Köpfe hängen zu lassen, fand der sv vyma 97 danach immer besser in Spiel und konnte sich gute Torraumszenen erarbeiten. Sebastian Deckers hatte Pech, als er in der 68. Minute nur den Pfosten traf. Die Bemühungen der Gäste wurden allerdings in der 80. Minute belohnt. Nach einer schönen Flanke von Sebastian Hild kam der Ball zu Matthias Otto, der mit seinem Schuss aus 16 Metern den 2:2 Endstand besorgte.

Alles in allem sahen die Zuschauer ein sehr durchwachsenes Spiel mit einem letztlich gerechten Unentschieden.

Aufstellung:

Miller, Haberle, Eloo (46., Hild), Otto, Pilz, Kraft, Bauhuis, Deckers, Bender, Rommer, Hüwels (80. Bischoff)

Tore:

0:1 Bender (7., Kraft)
1:1 Nagels (45.)
2:1 Hildebrandt (55.)
2:2 Otto (80., Hild)

     [Spielbericht: Matthias Otto]