D 1 Jugend schafft den Sprung in die Leistungsklasse

< 2 Spiele 1 Punkt-Birtener Mannschaften machen Reserve das Leben schwer
13.10.2013 19:52 Alter: 5 yrs
Kategorie: Erste Mannschaft, Seniorenfussball, Home

Die Erste: Ausgleich in letzter Minute


Ein Tor geschossen, das andere vorbereitet: Oliver Kraft

13.10.2013 – Am heutigen Sonntag war der Tabellenführer aus Alpen zu Gast, der bisher alle Partien souverän gewonnen hatte. Von Beginn an war die Mannschaft vom sv vyma die tonangebende Mannschaft. Nach Pass von Oliver Kraft war es Robin Pils, der die erste Chance des Spiels hatte. In der 20. Minute war es Stefan Ledwon der einen weiten Pass auf Oliver Kraft schlug, doch sein Abschluss wurde vom Alpener Torwart gut pariert. Vom Gast aus Alpen war weiterhin wenig zu sehen. Mit einem 0:0 ging es in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel kam der Gast aus Alpen etwas besser ins Spiel, aber die kurze Drangphase verpuffte bereits nach 10 Minuten wieder und der sv vyma machte da weiter wo er in Halbzeit 1 aufgehört hatte.

Nach einem hohen Diagonalpass von Timo Hüwels war es in der 60. Minute Oliver Kraft, der den Ball aus 16 Metern im Alpener Tor zur verdienten Führung unterbrachte. Wer jetzt auf eine offensivere Mannschaft aus Alpen wartete, wurde enttäuscht. Vielmehr war es der Gastgeber, der seinen Vorsprung ausbauen wollte. Dies gelang dem Fusionsclub auch nach 70 Minuten durch Timo Hüwels. Nach einem Freistoß von Oliver Kraft setzte sich Timo gut durch uns überlupfte den Torwart zum 2:0. Nun erhöhte auch der Gast aus Alpen den Druck und erzielte den 2:1 Anschlusstreffer durch einen schön geschlenzten Ball in die lange Ecke.

Im Gegenzug hatte Oliver Kraft das 3:1 auf den Fuß, seine Volleyabnahme ging allerdings knapp über das Gehäuse der Alpener. Und so kam es wie es kommen musste: In der 91. Minute gab es nochmal einen Freistoß für Alpen aus dem Halbfeld. Der gut getretene Freistoß wurde von Kai Geerißen unglücklich in das eigene Tor verlängert. Danach war auch Schluss.

Der sv vyma hat es verpasst, frühzeitig den Sieg einzufahren – allerdings die Erkenntnis gewonnen, sich auch vor dem "Ligaprimus" Viktoria Alpen keineswegs verstecken zu müssen.

HIER geht es zum Spielbericht auf fupa.de.

Aufstellung:
Jansen, Büren, Ledwon, Decker, Weihrauch, Kraft, Otto, Offermann, Geerißen, Pils (88., Angenendt), Maas (38., Hüwels)

Tore: 1:0 Kraft (55., Hüwels) 2:0 Hüwels (68., Kraft) 2:1 Rassier (74.) 2:2 Geerißen (90. ET)